Winter - Aufruf

Ruhe für die Wildtiere, unser Beitrag

 

Die Wintersaison steht vor der Türe, möglicherweise keine normale Wintersaison.

Mit den Corona Massnahmen des Bundes/Kanton GR werden die Restriktionen immer wieder neu angepasst. Aus diesem Grund müssen wir mit vermehrten Skitourenfahrer und Schneeschuhwanderer in unserer schönen Region rechnen.

 

Darum kommen wir mit der Bitte, die Gäste auf die Lebensrückzugsgebiete der Wildtiere anzusprechen und aufzuklären. Sei es beim Ausgangspunkt (Parkplatz, Skigebiet usw.) oder auch beim täglichen Wandern. Erklärt den Gästen und auch Einheimischen warum die Wildruhezonen erstellt wurden und warum eine Abfahrt mit den Skiern durch den Wald keine gute Entscheidung ist, obwohl möglicherweise keine Wildruhezone vorhanden ist.

 

Unsere Gäste sollen aufgeklärt und nicht belehrt werden. Bleibt sachlich, denn wir sind überzeugt, dass somit viele gute Gespräche geführt werden können und am Schluss bedankt sich nicht nur der Gast, sondern das Wild hat die nötige Ruhe!

 

Auf dieser Seite könnt ihr die notwendigen Informationen abholen und Flyer können ab kommender Woche bei eurem Wildhüter abgeholt werden.

 

https://www.graubuenden.ch/de/graubuenden-erleben/skitouren-und-freeride/respektiere-deine-grenzen-wildruhezonen

 

https://www.bkpjv.ch/hege/ruhezonen/index.html

 

https://www.gr.ch/DE/institutionen/verwaltung/diem/ajf/lebensraumschutz/Seiten/Wildruhezonen.aspx

 


GV 2020

Download
Abstimmungs- & Wahlresultate
Alle Traktanden wurden angenommen. Ein herzliches Willkommen der Neu-Mitglieder und der neuen Vorstandsmitglieder. Danke ebenfalls Mathias und Andres für euer Wirken im Vorstand unseres Vereins.
erweiterte Traktanden.pdf
Adobe Acrobat Dokument 59.7 KB

Instagramm- &Facebook-Feed